• Forstunternehmen Reith e.K
  • Am Wehr 1
  • 97450 Arnstein - Heugrumbach
  • 09363 994545

Aktu­elles

News und Aktuelles

Alle Neuigkeiten und Events rund um unser Forstunternehmen - Lesen Sie hier!

Herzlichen Glückwunsch an unsere Gewinner!

Zu unserem 30-jährigen Jubiläum konnte man in diesem Jahr, bei unserem Gewinnspiel am Tag der offenen Tür, Holz im Wert von 300€, 200€ sowie 100€ gewinnen.

 

Passend zur kalten Jahreszeit, haben sich alle Gewinner sehr gefreut.

 

Der erste Platz ging an Frau Hautsch aus Karsbach. Platz Zwei ging an Familie Krätzig nach Heidenfeld und den dritten Platz hat Familie Mehlert aus Grafenrheinfeld gewonnen.

Vielen Dank für eure Teilnahme und euer Feedback!
Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.

Tag der offenen Tür 2019

06. Oktober 2019

 

Wie jedes Jahr haben wir am ersten Sonntag im Oktober unsere Tore geöffnet um allen Kunden, Interessierten und Freunden einen Einblick in das Geschehen unseres Unternehmens geben zu können.

 

Wie jedes Jahr hatten wir zahlreiche Maschinen und Vorführungen für unsere Besucher vorbereitet welche wieder mit großer Freude und Begeisterung von Groß und Klein verfolgt wurden. Trotz der schlechten Witterung konnten wir über 2.200 Besucher an diesem Tag verzeichnen welche neben Informationen von uns und unsern Austellern auch mit Essen, Getränken und Musik versorgt wurden.

 

Ein besonderer Dank gilt allen Ausstellern sowie den Teams die sich um das leibliche Wohl gekümmert haben so wie der Trachtenkapelle Aschfeld die den Nachmittag musikalisch umrahmt hat.

 

Wir danken den zahlreichen Gästen für ihren Besuch und freuen uns schon aufs nächste Jahr!

 

Investitionen im Juni 2019

02. Juli 2019

 

Um immer auf dem neuesten Stand zu sein und unseren Auftraggebern somit eine zuverlässige und hohe Arbeitsqualität bieten zu können, investieren wir im Forstunternehmen Reith stetig in neue Ernte-, Rücke- und Transporttechnik. Auch unsere Mitarbeiter können sich so regelmäßig auf neue und sichere Arbeitstechnik freuen.

 

In den vergangen Tagen haben wir gleich zwei neue John Deere Forstmaschinen in Betrieb nehmen können.

 

Neu bei uns ist:

1 John Deere Harvester 1270G
1 John Deere Forwarder 1110G

 

Beide Maschinen sind auch mit der neusten Software-Lösung aus dem Hause John Deere ausgerüstet. Der Fahrer des Forwarders kann auf einer Karte genau sehen wo der Harvester welches Sortiment in welcher Menge geerntet hat. Dies ist vor allem bei der Aufarbeitung einzelner Käferbäume, wie es zur Zeit in großem Maße geschieht, für den Maschinenführer als auch für den Waldbesitzer ein enormer Vorteil.

 

Bald sind unsere zwei Maschinen, mit einem ausführlichen Bericht über die 30-jährige Geschäftsbeziehung zwischen uns und Nuhn Forstmaschinen, im Holz Zentralblatt zu sehen.

Tag der offenen Tür 2018

09. Oktober 2018

 

Auch dieses Jahr hatten wir wieder am ersten Sonntag im Oktober unsere Tür für Kunden, Partner und Interessierte geöffnet.

 

An einem wundervollen und sonnigen Herbsttag konnten wir unzählige Besucher auf unserem Gelände begrüßen. Es gab wie immer viel zu entdecken und zu erfahren rund um die Forstwirtschaft, Maschinen und Technik sowie Brennholz und Hackschnitzel.

 

Auch die Aussteller aus den Bereichen Holzverarbeitung, Maschinentechnik und Heizungsbau konnten sich über regen Andrang freuen. Abgerundet wurde die ganze Veranstaltung durch die Aschfelder Trachtenkapelle, die den Festbetrieb musikalisch begleitet hat.

 

Vielen Dank an die Helfer und alle Besucher, die zu einem gelungenen und schönen Tag der offenen Tür beigetragen haben.

Neue Investitionen in Ernte- und Rücketechnik

11. September 2018

 

Diese Woche konnten wir beim Forstunternehmen Reith gleich zwei neue Maschinen in Empfang nehmen.

 

Hierbei handelt es sich jeweils um Ersatzinvestitionen. Einerseits wurde ein Rückeschlepper durch einen Welte W130 Skidder ersetzt. Darüber hinaus wurde ein John Deere Harvester 1170E gegen einen 1470G getauscht.

 

Mit beiden Maschinen wollen wir unseren Mitarbeitern einen komfortablen und zeitgemäßen Arbeitsplatz bieten. Zudem wollen wir durch das Vorhalten von stets neuer Technik unseren Auftraggebern und Partnern einen kontinuierlichen und planbaren Arbeitsfortschritt gewährleisten.

Wir wünschen unseren beiden Mitarbeitern mit Ihrer neuen Technik stets sicheres und unfallfreies Arbeiten sowie viel Spaß!

 

Weitere Bilder aus dem praktischen Einsatz folgen auf unserer Facebook- und Instagramseite.

Beide Maschinen können an unserem Tag der offenen Tür am 7. Oktober 2018 besichtigt werden.

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.